Zurück
Würdekompass-Gruppe

Bielefeld

33619
 
Bielefeld
       
DeutschlandDeutschlandDeutschland
 
NRW
Deutschland
Deutschland
Beschreibung

"Ich bin seit über 40 Jahren als Grundschullehrerin tätig, davon in den letzten 20 Jahren in der Lehrerausbildung zum zweiten Staatsexamen. Mein vorrangigstes Ausbildungsanliegen war immer, den zukünftigen Junglehrern eine Vision vom würdevollen, kindgerechten Lernen zu vermitteln und in Ihnen anzulegen. Leitprinzipien waren u.a. an den von mir sehr geschätzten Prof. G. Hüther und Herrn Hunziker angelehnt. Gerade in der heutigen Zeit und der momentanen Entwicklung ist mir der Geist für die Kinder ein hohes Anliegen.

Da ich in einem halben Jahr in die Pensionierung gehe, möchte ich mit Interessierten weiterhin auf dem Weg bleiben und mich für die Würde der Kinder und deren Seelenentfaltung im schulischen Kontext/im Zukunftskontext einsetzen. Wie letztendlich die Gruppe arbeitet, wird sich in der Gruppe zeigen und entwickeln. Ich freue mich auf alle, die mit mir in dieselbe Richtung schauen möchten."

Projekte
Projekte der 
Würdekompass-Gruppe
 
Bielefeld
Noch gibt es für diese Gruppe keine Projekte oder Aktionen.

Möchten Sie eine eigene Würdekompass-Gruppe gründen?

Wir wollen eine große Bewegung werden! Wenn auch Sie sich gewachsen fühlen, das Thema Würde in Ihrer Umgebung anzugehen, lesen Sie, wie wir Sie dabei unterstützen können:

Mitmachmöglichkeiten